IDeRBlog Schreibanlässe

Weißt du nicht, was du schreiben willst? Vielleicht findest du dir ja hier eine Idee.

Die Schreibanlässe sind nach Themen und dem Schwierigkeitsgrad geordnet.

Das "SA" vor dem Titel zeigt an, dass es sich um einen Schreibanlass handelt. Drüber hinaus sind die Schreibanlässe durchnummeriert. So kannst du sie schnell wiederfinden.

SA 001) Wenn Pause ist ...

Verfasse einen Blogbeitrag zu einer interessanten Pause. Berichte uns, was du erlebt hast.


Tipps:

  • Wann?
  • Was?
  • Mit wem?
  • Wo?

SA 005) Schulausflug I

Verfasse einen Erlebnisbericht, wenn der Ausflug bereits stattgefunden hat.


Tipps:

  • Einleitung - Hauptteil - Schluss
  • Einleitung: Wann? Wer? Wo?
  • Präte…

SA 010) Eine Schulwoche

Verfasse einen Blogbeitrag zu deiner letzten Schulwoche.


Tipps:

  • Chronologische (= zeitliche) Reihenfolge
  • Präteritum/ Imperfekt
  • Verschiedene…

SA 011) Spielanleitung

Verfasse eine Anleitung zu einem Schulhofspiel.


Tipps:

  • Material
  • Chronologischer (= zeitlicher) Ablauf
  • Anzahl Personen

SA 023) e, E

Verfasse einen kurzen Blogbeitrag, in dem jedes dritte Wort mit dem Buchstaben e,E anfängt.


Tipps:

  • Freie Zeitwahl
  • Vermeide Wortwiederholungen!
  • Unter…

SA 033) Lieblingsfach

Verfasse einen kurzen Blogbeitrag über dein Lieblingsfach!


Tipps:

  • Welches Fach?
  • Begründung
  • Präsens/ Gegenwart
  • Welche Themen?

SA 047) Eine Anleitung schreiben

Schreibe eine Bastelanleitung deiner Wahl.


Tipps:

  • Etwas wird hergestellt oder zubereitet.
  • Backen, Kochen, Basteln
  • Chronologische (= zeitliche)…

SA 049) Nie wieder eine Nachtwanderung

Unsere Schneeklasse war wirklich ein tolles Erlebnis. Wir, das sind___________, waren mit dem Bus nach Südtirol gefahren und wohnten für 9 Tage in…

SA 050) Akkrostichon

Wähle ein Nomen aus und notiere dieses senkrecht mit Großbuchstaben. Diese Buchstaben sollen die Satzanfänge für deine Geschichte sein.


Beispiel:

SA 066) Brainstorming

Such dir einen der untenstehenden Begriffe aus und erstelle dazu einen Gedankenschwarm auf einem Kladdeblatt. Verfasse anschließend einen Blogbeitrag…